Ein großes Dankeschön für ein gelungenes Jubiläumsfest

Liebe Schützenbrüder, Liebe Langscheiderinnen und Langscheider, liebe Gäste,

ein gelungenes Jubiläumsfest zu unserem 475-jähigen Jubiläum liegt hinter uns. Wir möchten uns ganz herzlich für dieses schöne Fest bedanken.

Nachdem wir bei noch leichtem Regen zum Festgottesdienst marschiert sind, besserte sich das Wetter während der Messe, und wir konnten danach bei Sonnenschein die Kranzniederlegung am Ehrenmal durchführen. Im Anschluss durften wir den großen Zapfenstreich genießen, welcher durch den Musikverein Langscheid und das Tambourkorps Stemel gespielt wurde.

Beim Anschließenden Kaiserschießen am Sportplatz legten zunächst 24 Könige unserer Schützenbruderschaft auf dem Kaiservogel an. Nachdem unsere Könige den Vogel in fünf Durchgängen Stück für Stück zerlegt haben, sicherte sich schließlich der amtierende Schützenkönig, Carsten Schultz, mit dem 94. Schuss die Würde des 5. Schützenkaisers.

Wieder in der Schützenhalle angekommen, konnte dieser bei der Proklamation dem scheidenden Kaiser, Gerd Salewski, den Kaiserorden überreichen. Im Anschluss an die zahlreichen Gratulationen konnten wir bei bester Musik den ersten Tag des Jubelfestes feiern.

Am Sonntag trafen sich viele Langscheider Schützenbrüder sowie die befreundeten Bruderschaften aus Stemel, Hachen, Hövel und Enkhausen mitsamt ihren Königspaaren und Hofstaaten zum großen Festzug. Ebenso war eine Abordnung des Kreisschützenbundes Arnsberg mit dem amtierenden Kreisjungschützenkönig, Moritz Westphal, vor Ort. Musikalisch begleitet wurde der Festzug durch den Musikverein Langscheid, das Tambourkorps Stemel und das Tambourkorps Schreppenberg. Darüber hinaus waren auch der Musikverein Hachen und der Musikverein Hövel zusammen mit ihren Bruderschaften angereist. Im Anschluss an den Festzug wurde in der Schützenhalle noch kräftig gefeiert.

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, allen Schützenbrüdern und allen Gästen für ein grandioses Jubiläumsfest bedanken.

Ein besonderer Dank geht an:

  • Die DLRG Ortsgruppe Langscheid, die freiwillige Feuerwehr Langscheid sowie unseren Ortsvorsteher Michael Pellmann für die Festzugabsicherung
  • Der freien Schule am See für den Antreteplatz und die Bewirtung beim Antreten sowie dem SUS Langscheid/Enkhausen für die Bewirtung am Sportplatz
  • Unsere Thekenmannschaften der Schießgruppe, des Ruderclubs Langscheid, des SGV Langscheid und des SUS Langscheid/Enkhausen sowie alle weiteren Thekenhelfer – wir werden uns revanchieren!
  • Unserer Küchencrew, dem Toilettenpersonal und den Reinigungskräften
  • Dem Musikverein Langscheid, dem Tambourkorps Stemel, dem Tambourkorps Schreppenberg, dem Musikverein Hövel, dem Musikverein Hachen und der Band Online
  • Den Schützenbruderschaften und Königspaaren mit Hofstaaten aus Hachen, Hövel, Enkhausen und Stemel
  • Allen weiteren, zahlreichen Helfern rund um das Jubelschützenfest
  • Den zahlreichen Gratulanten
  • Und natürlich allen Gästen, die kräftig mit uns gefeiert haben!

Wir freuen uns auf die nächsten 475 Jahre!

Ergebnis des Vogelschießens

Carsten Schultz und Philip Frank sind die neuen Könige in Langscheid

Bei leichtem Regen startete unser diesjähriges Vogelschießen im Sportpark in Langscheid. Bereits mit dem Ehrenschuss sicherte sich Präses Karl-Heinz Böckelmann das Zepter des diesjährigen Schützenvogels. Den Apfel sichte sich Christian Bierhoff und die Krone Martin Henneke. Mit steigender Zahl der Schüsse lichteten sich die Reihen und es entwickelte sich ein Zweikampf zwischen Sascha Feldmann und Carsten Schultz. Nachdem zuerst jeder der beiden Schützen je einen Flügel des Vogels abgeschossen haben, sicherte sich schließlich Carsten Schultz mit dem 90. Schuss die Königswürde. Zur Königin erkor er seine Frau Katharina.

Der Jungschützenvogel erwies sich in diesem Jahr als äußerst zäh. Nachdem Frederic Will, Ramon Schein, Philipp Frank und Andre Bohnert den Vogel stück für Stück zerlegt haben, holte schließlich Philip Frank mit dem 113. Schuss den Vorgel aus dem Kasten.

Wir gratulieren dem Königspaar und dem Jungschützenkönig ganz herzlich und wünschen euch ein schönes Königsjahr!

Bericht der Mitgliederversammlung 2017

Am Samstag, dem 01.04. fand unsere Jahreshauptversammlung der in der Schützenhalle statt. Wie in den letzten Jahren, wurden wir auch in diesem Jahr musikalisch durch den Musikverein Langscheid begleitet.

Nachdem die Bruderschaft inzwischen 1 Jahr ohne einen 1. Brudermeister geführt wurde, war das wichtigste Thema dieser Versammlung in diesem Jahr sicherlich die Wiederbesetzung dieses Aufgabenbereiches. Dies stellte auch der Geschäftsführer Frank Wortmann in seiner Rede eindeutig heraus. Ferner zeigte er den erschienenen Schützenbrüdern in seiner Rede die aktuelle Entwicklung der Schützenbruderschaft auf und umriss die Aufgaben der kommenden Jahre.

Im Rahmen der Ehrungen konnte Holger Draken diverse Schützenbrüder für 25- und 40-jährige Mitgliedschaft in der Schützenbruderschaft ehren. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Karsten Baumeister, Andy Beringhoff, Klaus Danne, Elmar Hanses, Thomas Lonsing, Philipp Lübke, Frank Schneider, Thomas Schröder, Frank Schröter, Norbert Simon, Wolfgang Temme, Michael Vierhaus, Andreas Will, Niklas Wortmann und Carsten Wünnenberg geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Ludger Albrecht, Dieter Boriess, Franz-Wilhelm Danne-Bettgen, Siegfried Dorin, Günter Erner, Rudolf Fiesel, Detlef Henke, Martin Henneke, Reinhard Koppers, Michael Lübke, Horst Meier, Christof Naploszek, Ralf Papenkort und Wilhelm Thomas geehrt.

Bei den darauffolgenden Wahlen konnte der geschäftsführende Vorstand unserer Schützenbruderschaft durch Peter Scheffer als 1. Brudermeister und Oliver Heymer als Kassenwart endlich wieder komplettiert werden. Des Weiteren konnten mit Stefan Schulte und Giuseppe Turco zwei neue Beisitzer dazu gewonnen werden.

Mit großem Schwung gehen wir nun an die kommenden Aufgaben, wie die zur Zeit stattfindende Erneuerung des Hallenfußbodens, das diesjährige Jubiläumsschützenfest am 02./03. September 2017 sowie das im nächsten Jahr in Langscheid durchzuführende Stadtschützenfest.