Stadtschützenfest 2018

Stadtschützenfest 2018

Grußwort des 1. Brudermeisters

Liebe Schützenbrüder, liebe Festgäste,

wir, der Vorstand der Schützenbruderschaft St. Antonius Langscheid/Sorpesee e.V., freuen uns sehr das diesjährige Stadtschützenfest austragen zu dürfen.

Voller Elan aber (fast) ohne Plan haben wir uns vor gut drei Jahren dazu entschieden, uns als Veranstalter für das Stadtschützenfest 2018 zu bewerben. Und so kam es, dass das Stadtschützenfest nach 39 Jahren wieder in Langscheid stattfindet.

Seitdem ist viel passiert… ich war noch kein 1. Brudermeister und auch sonst bestand unser Vorstand aus einer zu großen Teilen anderen Besetzung. Darüber hinaus war da auch noch unser 475-jähirges Jubiläum im letzten Jahr, das es zu planen und durchzuführen gab.

Sehr schnell, nachdem wir die Zusage für das Stadtschützenfest 2018 bekommen haben, wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich seitdem regelmäßig trifft und das Stadtschützenfest plant. Zuallererst musste ein Festplatz her, da wir um unsere Schützenhalle nicht ausreichend Platz haben um alle Bruderschaften aus dem Stadtgebiet unterzubringen. Der Festplatz wurde mit dem großen Parkplatz am Ortseingang gefunden, auf dem extra für das Stadtschützenfest ein Riesenzelt aufgebaut wird. Wir werden es also schaffen, ALLE Bruderschaften in einem Zelt aufzunehmen, sodass wir mit Sicherheit eine Wahnsinnsstimmung mit Euch hinbekommen werden.

Des Weiteren haben wir uns überlegt, wie wir das Fest ein bisschen auflockern können und wie wir dem neuen Stadtkönig mehr Zeit für die Planung seines Festzuges geben können. Unsere Idee war, das Stadtschützenfest auf 2 Wochenenden aufzuteilen. Natürlich wollten wir keinen Alleingang starten und haben hierzu alle Vorsitzenden der Bruderschaften aus dem Stadtgebiet eingeladen, um Ihnen unser Konzept vorzustellen und es abstimmen zu lassen. Die anwesenden Oberste, Brudermeister oder ihre Vertreter gaben uns einstimmig ihre Zusage zu dieser neuen Idee das Stadtschützenfest so zu feiern.
Wir hatten also einen Termin und einen Ort wo wir mit Euch feiern können. Der Rest lief dann fast von alleine. Durch die tatkräftige Unterstützung unseres Ortsvorstehers Michael Pellmann und die gebildete Arbeitsgruppe konnten wir alle Hürden meistern und freuen uns sehr auf Euer Erscheinen.

Ach ja… als alles fertig geplant war und fast nichts mehr schiefgehen konnte, hatten wir ja noch im Juli unser Schützenfest. Und nun einen König, der während des Stadtschützenfestes einen Auslandsaufenthalt in Neuseeland verbringt. Aber auch das ist für uns kein Problem. Sein Hofstaat und seine Königin werden auch ohne ihn mächtig Stimmung machen.

Wir freuen uns darauf, Euch alle zahlreich auf dem Stadtschützenfest in Langscheid begrüßen zu dürfen!

Euer Peter Scheffer, 1. Brudermeister

Festfolge Stadtschützenfest

13.30 Uhr   Eintreffen der Schützenkönige und Vereinsabordnungen an der Schützenhalle

14.00 Uhr   Antreten und Begrüßung in der Schützenhalle; anschließend Abmarsch zum Festgottesdienst

15.00 Uhr   Festgottestdienst; anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal

17.30 Uhr   Vogelschießen um die Würde des Stadtschützenkönigs am Sportpark

20.00 Uhr  Großer Zapfenstreich am Dorfplatz

21.00 Uhr   Proklamation des Stadtschützenkönigs in der Schützenhalle; anschließend Party mit Live-Musik

15.00 Uhr  Eintreffen der Jungschützenkönige und Vereinsabordnungen an der Schützenhalle

15.30 Uhr  Antreten und Begrüßung in der Schützenhalle; anschließend Abmarsch zum Vogelschießen

17.00 Uhr  Vogelschießen um die Würde des Stadtjungschützenkönigs am Sportpark

20.00 Uhr  Proklamation des Stadtjungschützenkönigs in der Schützenhalle; anschließend Jungschützenparty mit DJ Chris Mega

13.30 Uhr  Empfang der Ehrgengäste am Sportpark

14.00 Uhr  Antreten aller Bruderschaften und Begrüßung am Sportpark

15.30 Uhr  Festzug entlang der Hauptstraße zum Festplatz

18.30 Uhr  Königstanz im Festzelt; anschließend gemeinsames Feiern

Lageplan / Festzug am 15. September 2018